Ausflugsziele im Salzburger Land

Bei einem Familienurlaub im Salzburger Land sollten Sie auf jeden Fall 1-2 Tage für diverse Ausflüge einplanen, denn hier ist garantiert für jeden das Richtige dabei!

Direkt im Salzburger Saalachtal gilt es die Festungsruine Pass Strub sowie die Festung Kniepass zu erkunden und deren Geschichte auf den Grund zu gehen. Ebenfalls historisch ist das Kalchofengut in Unken – das örtliche Heimatmuseum stellt viele Beispiele für altbäuerliches Kulturgut aus.

Für den Spaßfaktor sorgen Ausflugsziele wie die Sommerrodelbahn in Saalfelden, das Rad-Wander-Golf in Maishofen, eine Bootstour am Zeller See oder die WasserWunderWelt in Krimml bei den Krimmler Wasserfällen!

Einerseits fördert es die Bildung, andererseits bringen Sie einem der Natur näher – folgende Einrichtungen beschäftigen sich genau damit: Nationalpark Hohe Tauern, Stauseen Kaprun, diverse Klammen und viele mehr.

Wer möglichst viele Sehenswürdigkeiten an einem Tag erkunden will, ist in der Stadt Salzburg (nur 30 Min. entfernt) genau richtig aufgehoben. Dort erwarten Sie die Festung Hohensalzburg, unzählige Museen und Kirchen, alte Schlösser und Parkanlagen wie das Schloss Hellbrunn oder der Mirabellgarten, das Geburtshaus von Mozart, ein riesiger Tierpark und eine traumhaft schöne Altstadt!

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.